04.12.2016/CZ

Teisendorfer Kampfrichter on the Road - ein kleiner Jahresbericht
 
Neben den üblichen Verdächtigem konnte in diesem Jahr erfreulicherweise Ralf Böhm die Prüfung zum Kampfrichter „D“ erfolgreich absolvieren.
Er wurde gleich im Bereich Oberbayern bei verschiedenen Turnieren und Meisterschaften eingesetzt.
 
Andi Donaubauer KR „C“ konnte leider aus gesundheitlichen Gründen nur wenige Termine wahrnehmen, seine Einsätze erfolgten im Ligenbetrieb und bis hin zu Bayerischen Meisterschaften.
Leider wird er aus o.g. Gründen seine KR-Tätigkeit im April 2017 (nach 20 jähriger Schiedserei) beenden; was sehr verständlich ist aber auch eine Lücke in der Kampfrichterei beim TSV Teisendorf hinterlässt.
 
Georg Lamminger KR „C“ wurde im gesamten bayerischen Ligenbetrieb, Meisterschaften auf allen Ebenen von den Kindern bis hin zum Erwachsenenbereich, Rene-de-Smet und Bayernpokal und auch beim DJB-Sichtungsturnier tätig. Seit Oktober 2016 ist er auch vom Salzburger Landesverband Judo anerkannt und wird dort als Salzburger Landes-KR auf allen Ebenen bis hin zu Österreichischen Bundesmeisterschaften erfolgreich eingesetzt.
 
Folgend die Aufgliederung der KR-Einsätze und der zurückgelegten Kilometer:
 
Ralf Böhm                                 6  Einsätze                 1700  Kilometer
Andi Donaubauer                      4  Einsätze                    450  Kilometer
Georg Lamminger                   44  Einsätze                  9500  Kilometer
zusätzliche Kilometer für Lehrgänge der 3 KR              600  Kilometer
 
Gesamt:                                    54  Einsätze                12250  Kilometer

Wir danken unseren drei Kampfrichtern für ihren unermüdlichen Einsatz, denn nur so ist der Kampfbetrieb auf allen Ebenen durchführbar.

 

20.11.2016/CZ

Am Sonntag kämpfte Daniel Brunnauer vom TSV Teisendorf  auf einem offenen Ranglistenturnier in Ingolstadt.

Bei den ersten beiden Kämpfen besiegte er seine Gegner durch jeweils einen Wurf. Hier bekam er jeweils eine Punktewertung, die zum Sieg führte. Im dritten und vierten Kampf konnte er durch einen  Armhebel und durch eine technisch sehr guten Wurf den Kampf für sich entscheiden.

Im letzten Kampf unterlag er Kilian Daller vom TSV Gars, der eine große Wertung (technisch guter Wurf) hatte. Hier reichte nicht mehr, dass Daniel Brunnauer bei einer Aufholjagd noch zwei Würfe (kleine Wertung) machte.

Da jedoch Kilian Daller vorher bereits einen Kampf klar verloren hatte, gewann Daniel Brunnauer die Gewichtsklasse.

Wir gratulieren zu dieser Leistung!

Daniel Brunnauer 20161120  (640x360)

 

13.11.2016/CZ

Teisendorfer Nachwuchs - Judoka holen sich den hervorragenden ersten Platz
von 13 Vereinen in der Vereinswertung beim Landkreisturnier in Kirchweidach.

Die Organisation des Judoturniers in drei unterschiedlichen Altersklassen (männlich und weiblich) war super organisiert. Ein Lob an den Ausrichter!

Bericht
Platzierungen
Teamwertung Landkreisturnier

 

09.11.2016/CZ

NEUE Trainingsanzüge für die Judo-Abteilung des TSV Teisendorf

Liebe Judoka, liebe Eltern,
Endlich schaffen wir es in diesem Jahr zur Weihnachtszeit die Judo-
Abteilung von den Kindern bis zu den Erwachsenen mit einem neuen
einheitlichen Trainingsanzug auszustatten!
Wir haben uns für die qualitativ hochwertige Marke ERIMA
entschieden im Teisendorfer rot-schwarz, um von dem Anzug auch in
den nächsten Jahren noch etwas zu haben.


Dank dreier Sponsoren
können wir den Preis inklusive Aufdruck niedrig halten:

Kinder: 30 €
Erwachsene: 45 €.

Damit auch die richtige Größe ausgesucht werden kann (Hose
und Jacke je in der passenden Größe) werden Muster an
folgenden Terminen zur Anprobe bereitgestellt:

16.11., 18.11., 23.11., 25.11.2016

(jeweils ab 19:00 Uhr).

Bis zum 25.11.2016 hat die verbindliche Bestellung mit den
Bestellzetteln zu erfolgen.

Die Bezahlung erfolgt dann mit Ausgabe des Anzuges!

PDF-Datei <---   Bild Trainingsanzug

 

03.11.2016/CZ

Der TSV Teisendorf nimmt mit 10 Judoka an dem Landkreisturnier am 13.11.16 in Kirchweidach teil.

Viel Erfolg!!!

download1  <---  Ausschreibung

 

29.10.2016/CZ

Unsere Anne erkämpfte sich beim DJB-Sichtungsturnier in Holzwickede einen hervorragenden 3. Platz.

Bild Anne1 (478x640)

Herzlichen Glückwunsch.

 

31.10.2016/CZ

Neuer Landeskampfrichter:
Georg Lamminger

31.10.2016 - LKR Obmann Gerhard Jungwirth (l) und Stellvertreter Andreas
Bernhofer (r) freuen sich auf kommende Zusammenarbeit mit
Georg Lamminger (Mitte).

Das Salzburger Kampfrichter-Referat konnte bei der Schüler Team-LM in Bischofshofen einen neuen Kollegen begrüßen. Georg Lamminger, der seit vielen Jahren als Landeskampfrichter für den Bayrischen Judoverband tätig ist, hat durch seine Leistungen überzeugt und wird in Zukunft auch vom Salzburger Landesverband als Landeskampfrichter eingesetzt werden.

KR_Lamminger-1

 

21.10.2016/CZ

Den Termin und die Ausschreibung für die Judo-Safari am 12.11.2016 in Holzkirchen findet Ihr auf der Seite  “Termine”

Link

 

15.10.2016/CZ

Am Wochende fand die 4. Runde beim Eurolab Cup 2016 statt. Auch diesmal waren einige Jungs von uns dabei.

Korbinian Schonscheck startete in einer Dreiergruppe in der wieder der Ausnahmekämpfer Patrick Nägele war. Korbinian kämpfte taktisch sehr klug und konnte seinen Angstgegner über die Zeit mit höherer Wertung bezwingen. Im zweiten Kampf machte er dann kurzen Prozess und siegte souverän. Platz 1 in der 4. Runde.

Lukas Wiedemann hatte leider keinen so guten Tag. Im ersten Kampf hat er zwar hart gekämpft, hat aber leider diesen Kampf doch verloren. Im zweiten Kampf konnte er gut mitgehalten, kam aber wieder mit den Kopfgriffen nicht zurecht  und hat leider verloren. Im dritten Kampf wurde Lukas sehr hart in die Matte geworfen und musste diesen Kampf vorzeitig aufgeben. Den vierten Kampf musste er auf Grund von Kopfschmerzen leider kampflos abgeben.

 

08.10.2016/CZ

Großartiger Erfolg der Teisendorfer Judoka in Kitzingen bei den Bayerischern Meisterschaften MU15.
Daniel
Brunnauer und Michael Fürst qualifizieren sich für die Süddeutsche EM.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Bericht

 

01.10.2016/CZ

Anneliese mit toller Leistungs bei DJB-Sichtungsturnier der FU17 in Bamberg (Domreiterturnier)

In einem stark besetzten Feld mit 19 Teilnehmern kämpfte sich Anne nach einem Freilos gegen drei Gegnerinnen ins Finale ( 1.Sieg gg Katharina Mossmann aus Düsseldorf mit 2 Shidos, 2.Sieg gg Bente Fünfgelder aus Jena mit Ippon, 3. Sieg gg Pia Ziehe aus Osnabrück mit Ippon).
Im Finale stand Anna dann Lena Grulich von der Sportschule aus Postdam gegenüber. Nach einem ausgeglichen Kampf konnte Anne ihre Gegnerin kurzzeitig in einen Haltegriff zwingen, den diese allerdings konterte und Anne sodann mit einem Haltegriff besiegte.
Insgesamt kann Anne sehr zufrieden sein mit einem hervorragenden 2. Platz auf höchster deutscher Ebene.

Herzlichen Glückwunsch, mach weiter so und bleib verletzungsfrei!!!

 

01.10.2016/CZ

Ingolstadt - Südbayerische EM MU15
Alle Judoka vom TSV Teisendorf haben sich für die Bayerische Meisterschaft der
Altersklasse MU15 qualifiziert.

Bericht

 

24.09.2016/CZ

Am vergangenen Samstag fand im österreichischen Adnet die 3. Runde des Eurolap 2016 statt.

Bericht

 

24.09.2016/CZ

Starker Auftritt der Teisendorfer Judoka bei Oberbayerischer Meisterschaft der U15 in Eichstätt

Bericht

 

10.09.2016/CZ

Sommerpause ist vorbei:

Beginn Kinder- und Erwachsenentraining am 14.09.2016

Beginn Anfänger(Bambinis) am 19.09.2016

- Trainingszeiten wie gewohnt -

 

25.07.2016/CZ

25.07.2016 Mehring - Gürtelprüfung, unsere Kleinsten ganz groß!

Bericht

 

23.07.2016/CZ

Rene de Smet 2016 mit Teisendorfer Judokas.

Bericht

Dropbox-Link

 

17.07.2016/CZ

Unsere Jugend in der Kampfgemeinschaft Teisendorf-Oberland-Strub gewinnt sensationell das Jugendliga-Finale.
Glückwunsch Jungs - wir sind stolz auf Euch!

1. Platz KG Teisendorf-Oberland-Strub
2. Platz MTV 1881 Ingolstadt
3. Platz 1. SC Gröbenzell
3. Platz KG Achental-Aibling-Grafing
5. Platz JV Ammerland Münsing
5. Platz KG Palling-Freilassing-Bürmoos
7. Platz KG Traunreut-Bad Reichenhall
 
In der Mannschaft kämpften Tobias Bär, Daniel Hoffman, Marc Lochbühler, Lukas Wiedemann,
Marco Frauenlob, Pascal Baum, Simon Gerz, Jan Hug, Maurice Müller, Hubert Lohmayer,
Marc Zeller, Thomas Bär, Korbinian Schonscheck, Andreas Prantler, Johannes Böhm, Michael Fürst,
Leon Wolf, Michael Enzinger und Johannes Grill
 
Organisationschef war Mirko Kümpfel vom JT Oberland
Betreuer Ruppi Haueis (Strub) und Tom Fürst (Teisendorf)

Bericht

 

16.07.2016/CZ

Letzter Kampftag der Regionalliga in Waging (Heimkampf in Waging auf Grund der Turnhallenrenovierung in Teisendorf). Unsere Mannschaft zeigte eine gute Leistung.

Bericht

 

12.07.2016/CZ

17.07.2016 Jugendliga-Finale

Unsere Jungs haben sich für das Finale qualifiziert, wir wünschen ihnen verletzungsfreie Kämpfe und drücken Euch die Daumen!

 

10.07.2016/CZ

Bezirksliga-Finale - 10.07.2016 in Moosburg

Unsere zweite Mannschaft zeigte sehr gute Leistungen.

Link zu BayernJudo

Bericht

 

09.07.2016/CZ

Am Samstag fand der dritte Kampftag der Regionalliga statt. Unsere erste Mannschaft verlor leider trotz guter Leistung beide Kämpfe.

Bericht

 

04.07.2016/CZ

ACHTUNG ACHTUNG ACHTUNG

Am 16.07.2016 findet der letzte Heimkampf der Männer im Jahr 2016 statt.

Auf Grund Umbau der Sporthalle in Teisendorf findet dieser Regionalliga-Heimkampf in der Bergader SportARENA in Waging am See statt.
Kampfbeginn ist gewohnt um 16:00 Uhr - wir zählen auf eure zahlreiche Unterstützung!

Am 09.07.2016 sind die Männer der ersten Mannschaft in Ravensburg beim vorletzten Kampftag in der Regionalliga unterwegs.
Am 10.07.2016 stellt sich die zweite Mannschaft in Moosburg dem Bezirksliga-Finale.

Auf geht´s Männer - die Punkte holen wir uns!!!

 

25.06.2016/CZ

Bayerische VMM MU 15 in Höchberg
Unsere Jugend verpasst nur knapp die Qualifikation zur Süddeutschen Meisterschaft. Tolle Kämpfe unserer Jungs bescheren einen hervorragenden 5.Platz - vor allem könnten unsere Jungs teilweise starke Gegner besiegen. Als Beispiel schlug Daniel Brunnauer den amtierenden süddeutschen Meister mit einem Armhebel.

Glückwunsch Jungs, euer Training zählt sich aus, also weiter so!!!

Link

 

19.06.2016/CZ

Nach dem unsere Jugend am letzten Wochenende Oberbayerischer Meisterschaft geworden ist, hieß es heute wieder Gas geben auf der Südbayerischen Mannschaftsmeisterschaft! Unter 11 Mannschaften erreichte unsere Jugend einen hervorragenden 3. Platz und musste sich dabei nur dem TSV Abendsberg geschlagen geben!

Tolle Leistung und viel Erfolg auf der Bayerischen Meisterschaft!

Bericht

 

18.06.2016/CZ

Bezirksliga in Prien - letzter Kampftag! Teisendorf gewinnt 15:4!

Link

 

12.06.2016/CZ

Unsere Jugend war am Wochenende erfolgreich - Oberbayerischer Meister -

Herzlichen Glückwunsch

Bericht

 

04.06.2016/CZ

Am Samstag fand der zweite Kampftag der Regionalliga statt. Unsere erste Mannschaft holt wichtige Punkte in Freiburg.

http://www.traunsteiner-tagblatt.de/region+lokal/landkreis-berchtesgadener-land/teisendorf_artikel,-Da-war-mehr-drin-_arid,276890.html

Bericht

 

29.05.2016/CZ

Ab nächster Woche (30.05.2016) beginnen wir auch wieder mit dem Kinder- und Jugendtraining zu den gewohnten Trainingszeiten:
 
Montag   (Kinder und Anfänger von 6-9 Jahre)    von 17:30 bis 18:30 Uhr
Mittwoch (Jugend von 10-15 Jahre)                      von 17:30 bis 19:00 Uhr
Freitag    (Jugend von 10-15 Jahre)                       von 17:30 bis 19:00 Uhr
 
in dem ehemaligen Schulhaus in Mehring bei Teisendorf.
 
Anschrift:
Mehring 36
83317 Teisendorf

 

14.05.2016/CZ

Lukas Wiedemann´s starker Auftritt in Strasswalchen

Bericht

 

10.05.2016/CZ

Anneliese Trappe geht für den SC Gröbenzell in der 1.Bundesliga auf die Matte - trotz schwerem Stand ist dies eine tolle Chance sich auf höchsten deutschen Niveau zu messen!

Wir drücken weiterhin fest die Daumen!

http://www.sueddeutsche.de/muenchen/sport/judo-provinz-gegen-profis-1.2984474

 

07.05.2016/CZ

Bezirksligakampf in Traunreut. Teisendorfer schlagen Traunreut deutlich mit 14:6

Link

 

24.04.2016/CZ

Die Ergebnisse der Rückrunde der Judo-Jugendliga !

1. KG Aibling / Achenthal /Grafing
2. KG Teisendorf / Oberland / Strub
3. KG Bürmoos / Palling / Freilassing
4. KG Traunreut / Reichenhall

Toller Wettkampftag für die Teisendorfer!

Link

 

16.04.2016/CZ

Berlin - Deutsche Meisterschaft Ü30
Ralf Böhm
belegt in der Altersklasse M1 bis 66kg eine hervorragenden 2. Platz!
Herzlichen Glückwunsch!!!

Link

 

09.04.2016/CZ

Am Samstag wurde unser Abteilungsleiter Konrad Gasser mit der goldenen Ehrennadel des BJV ausgezeichnet. Von uns allen einen herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für die jahrelange Abteilungsarbeit.

Link zur BJV-Seite

 

09.04.2016/CZ

Am Samstag fand in Teisendorf der erste Kampftag in der Regionalliga statt. Gegen Großhadern II gewann die Teisendorfer Mannschaft souverän 5:2. Im zweiten Kampf unterlag die heimische Mannschaft gegen PS Karlsruhe 2:4.

download1  <-- Ergebnisse Erster Kampftag

Link <-- zu den Fotos

 

18.03.2016

TSV Teisendorf II erkämpft sich ein gerechtes Unentschieden (9:9) gegen die starke Gästemannschaft vom TuS Holzkirchen.

Hier ist der Link zum Traunsteiner Tagblatt.

 

06.03.2016/CZ

Michael Enzinger gewinnt den 3. Internationalen Austria CUP in Gmunden
Michael Fürst erreicht den guten 7.Platz – Insgesamt 14 Nationen aus ganz Europa am Start

Bericht

 

28.02.2016/CZ

Anneliese Trappe gewinnt am 28.02.2016 in Herne bei der Deutschen Meisterschaft FU 18 die Bronzemedaillie!

In ihrem ersten Jahr in der neuen Altersklasse der Frauen unter 18 Jahre konnte sich die frisch gebackene Süddeutsche Meisterin in den ersten drei Vorrundenkämpfen souverän gegen ihre Gegnerinnen durchsetzen. Erst im Halbfinale und dort erst im Golden Score musste sich Anne knapp geschlagen geben.
Nun musste Anne warten bis ihre Gegnerin aus der Trostrunde ermittelt wurde.
Im Kampf um den 3.Platz musste Anne noch einmal alles geben und konnte diesen Kampf nach der kompletten Kampfzeit mit einer Yuko-Wertung für sich entscheiden.

Wir gratulieren unserer Anne und sind mächtig stolz auf diesen tollen Erfolg!!!

Hier gehts zu der Wettkampfliste:

Bericht mit Bilder

 

22.02.2016/CZ

Lukas Wiedemann und Korbinian Schonscheck aus Teisendorf stellten sich dem Wettkampf in der 2. Runde des Eurolap 2016

Bericht

 

18.02.2016/TF

An alle umliegenden Vereine zur Info! 

Würde uns freuen, wenn ihr am 28.02.2016 bei dem offenen Tageslehrgang für Jugendjudoka mit dem Startrainer Ivan Radu vom Bundesligaverein des TSV-Abensberg teilnehmen würdet!

Anmeldung bei:  denis.weisser@judo-oberbayern.de

Mit sportlichen Grüssen

Tom Fürst
2. Abteilungsleiter
TSV-Teisendorf

PDF-Dokument

 

14.02.2016/CZ

Am 14.02.2016 wird Anneliese Trappe nach herausragenden Kämpfen verdient Süddeutsche Meisterin und ist somit für die Deutsche Meisterschaft in zwei Wochen in Herne qualifiziert!
Felicitas kämpfte ebenfalls stark, musste sich aber nach zwei verlorenen Kämpfen aus dem Turnier verabschieden.

Glückwunsch zu diesen Tollen Leistungen.

Bericht

 

31.01.2016/CZ

Am Sonntag den 31.01.2016 fand in Abendsberg die Bayerische Meisterschaft der FU18 statt.
Anneliese Trappe und Felicitas Paech waren für den TSV Teisendorf am Start.

Bericht

 

31.01.2016/CZ

Dank und Anerkennung unseren beiden Teisendorfer Kampfrichtern - Andreas Donaubauer und Georg Lamminger -

Unsere Kämpfer im Jugend- und Erwachsenenbereich repräsentieren den Verein TSV Teisendorf auf den Judomatten des Freistaates Bayern, in Deutschland und auch teilweise darüber hinaus.
Sichtbar wird dies durch die zahlreichen Erfolge im Jahr 2015 und auch bereits schon im neuen Jahr 2016.

Aber darüber hinaus wird die Abteilung Judo des TSV Teisendorf in mindestens ebenso vielen Einsätzen durch unsere beiden Kampfrichter - Andreas Donaubauer und Georg Lamminger - auf
den Judomatten vertreten.

Als Beispiel für die hohe Bereitschaft sich für den Judosport in Bayern einzusetzen soll einmal aufgezeigt werden inwieweit unsere beiden Kampfrichter im Jahr 2015 im Einsatz waren:

Andreas Donaubauer    12 Einsätze bei gefahrenen 2200 km!
Georg Lamminger          38 Einsätze bei gefahrenen 7600 km!
                   Gesamt:     50 Einsätze bei gefahrenen 9800 km!


Dabei sind Sie nicht nur Repräsentanten des Vereins, sondern auch zugleich Funktionäre des Bayerischen Judoverbandes. Hierbei sind Sie sowohl in der Bayern-/Landesliga Männer/Frauen und bei Einzelturnieren auf allen Ebenen im Einsatz.
Der TSV Teisendorf darf sich als einer der wenigen Judovereine in der Region  glücklich und stolz schätzen über gleich zwei Kampfrichter mit der höchsten Bayerischen Kampfrichter-Lizenz "C" in ihren Reihen zu verfügen.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Andi und Schorsch für ihren Einsatz im Namen des  TSV Teisendorf und wünschen weiterhin viel Erfolg und Durchsetzungsvermögen auf allen bayerischen Judomatten.

 

59 (640x427)

IMG_20160506_211850 (640x359)

_U7A1638 (640x427)

_U7A1913 (640x427)

_U7A1923 (640x427)

_U7A8628 (640x427)

tsv-logo2015

Judo

TSV Teisendorf

tomoenage1

 

 

 

Home

 

Downloads