Lehrgang zum neuen Graduierungssystem in Teisendorf am 10.09.2022

Am 10.09.2022 kamen Prüfer, Trainer und Sportler in Teisendorf zusammen, um sich von Sven Keidel (Prüfungsbeauftragter Oberbayern, 6.Dan) über das neue Graduierungssystem informieren zu lassen.

Bis November 2023 gibt es eine Übergangsphase, in der sowohl nach dem alten Kyuprüfungssystem geprüft oder nach dem neuen Graduierungssystem graduiert werden kann. Ab November 2023 wird es nur noch das Graduierungssystem geben.

Das neue System hat nicht nur einen neuen Namen, sondern bedeutet auch ein komplett neues System zur „Verleihung“ der Gürtelstufen. Dies bedeutet auch eine deutliche Umstellung für das Training.

Neben dem eigentlichen Thema gab Sven weitere wertvolle Inputs in Theorie und Praxis für das Training, so dass wir Teisendorfer Übungsleiter uns wieder gut aufgestellt fühlen, um ab der kommenden Woche wieder mit dem Judotraining in allen Gruppen zu starten.

Als Teisendorfer Teilnehmer waren dabei: Evi, Sabina, Betty, Johannes, Ralf und Carsten.

Viele Grüße

Carsten

Erfolgreiche Teilnahme beim Kinderturnier in Günding

Am vergangenen Wochenende starteten 10 motivierte Kinder und Jugendliche beim Turnier des SV Günding (bei München).

Die Fahrt begann um 06:30 Uhr in Teisendorf und endete um 20:30 Uhr wieder zurück in Teisendorf.

Ein langer Tag mit jeweils 1 3/4 Stunden Fahrtzeit.

Die Kinder starteten in drei Disziplinen: Judo, Sumo und Sechskampf. Anna Z. startete nur im Sechskampf.

Es kam zu vielen Wartezeiten, aber dank disziplinierter Kinder und der Hilfe von der Familie Hönig (Nina, Daniela, Marion und Thomas) war es ein spannender, erlebnisreicher Turniertag!

Im Judo und Sumo erreichten wir von 20 möglichen Medaillen 19 !!! Davon 11x in Gold !!!

Teresa, Verena, Magdalena, Mia, Nina, Vitus, Wolfgang, Christian, Alex, Paul konnten dabei jeweils bei mindestens je 3 Kämpfen in jeder Disziplin voll überzeugen und wurden ihren tollen Trainingsleistungen gerecht – RESPEKT! Mia mit insgesamt 10 (!!!) Kämpfen und Alex mit 9 (!!!) Kämpfen waren am meisten im Einsatz! Und auch im Sechskampf zeigten die Kinder super Leistungen – Vitus und Teresa waren hier an diesem Tag von allen Teilnehmern in ihrer Altersklasse am Besten!!!

Ein toller Ausflug, der allen viel Spaß gemacht hast!

Carsten